FO'AH – Collection Mémoires d'une Palmeraie 08

Erinnerungen aus der Oase

Mémoires d'une Palmeraie 08 ist eine majestätische Hommage an zwei große Parfümkulturen: Frankreich und der Nahe Osten. Sein Schöpfer Olivier Pescheux beschreibt sie als „einen fesselnden, lebendigen und unglaublich intensiv verführerischen Duft“. Dieser Duft nimmt uns mit auf eine Reise nach Grasse, der Welthauptstadt der Haute Parfumerie. Durch die Symbiose der außergewöhnlichen Mai-Rose und der überraschenden Palmennote versprüht der Duft eine elegante Opulenz, Sinnlichkeit und atemberaubende Intensität.

Duftkomposition:
Kopfnote: JasminKiefer
Herznote: Provence-RoseSandelholzPalmblätter
Basisnote: EichenmoosPatchouliTonkabohne

 

Mémoires d'une Palmeraie
Die erste Kollektion von FO'AH, „Mémoires d'une Palmeraie“ (Erinnerungen aus der Oase), besteht aus Düften, die eine gemeinsame Herznote haben, die in der Parfümerie noch nie zuvor verwendet wurde: den Duft der Palme. Émilie Dewell und Abdulla Al-Masaood arbeiteten zusammen mit Meisterparfümeur Olivier Pescheux, der diesen unverwechselbaren Akkord eigens für die Marke kreierte. Die Kollektion „Mémoires d'une Palmeraie“ erinnert an Geschichten, die von Reisenden entlang der legendären Seidenstraße erzählt wurden. Unter dem einladenden Schatten der Oase versammelt, teilten sie die seltenen und duftenden Rohstoffe, die sie auf ihren Reisen entdeckt hatten. Wenn sie die Gefäße öffneten, stiegen die kostbaren Düfte in den Sternenhimmel, umrahmt vom Duft der darüber stehenden Palmen.

Inspiriert vom Stamm der Palme, hat die facettenreiche FO'AH-Flasche einen langen Entwicklungsprozess durchlaufen. Getreu dem Konzept des Baums des Lebens sind sie wiederbefüllbar und wiederverwendbar. Nach dem Kauf ist jede Flasche ein Leben lang verwendbar.

Le Parfum Wien 1., Petersplatz 3, Tel. +43 1 535 39 39

instagram iconfacebook icon

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.