Rancé 1795

François Rancé, Erbe einer Dynastie von Handschuhmachern und Parfumherstellern, deren Anfänge bis ins 17. Jahrhundert reichen, widmete sich seit 1795 der Parfümherstellung und gründete die Firma Rancé im französischen Grasse.

Innerhalb kürzester Zeit wurde er der Lieblingsparfumeur von Kaiser Napoleon und widmete ihm und der Kaiserin Josephine viele großartige Parfums. 

Jeanne Sandra Rancé, Ur-Ur Enkelin von François Rancé, führt die Linie ihres Vorfahren fort und lässt vergangene Zeiten wieder aufleben.

Le Parfum Wien 1., Petersplatz 3, Tel. +43 1 535 39 39

instagram iconfacebook icon

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen