Vilhelm Parfumerie

New York

„Unsere Düfte haben ihren Ursprung immer in einer Erinnerung, einem Gefühl oder einem besonderen Zeitpunkt.“

Vilhelm Parfumerie ist ein Nischendufthaus. Jeder Vilhelm-Duft besitzt eine umfangreiche Ursprungsgeschichte. Von einer Erinnerung an die Sommer in der Kindheit in einer Hütte am Meer bis hin zur Vorstellung von Paris im frühen 20. Jahrhundert – Farben, Energie und Rhythmus werden im Duft verkörpert – jeder Duft ist der Höhepunkt eines umfassenden, kreativen und gemeinschaftlichen Prozesses. „Wir befragen die Erinnerungen an die Jugend oder an Reisen. Wir erlauben es uns, uns selbst an ferne Zeiten oder Orte zu führen. Von der Idee bis zur Verwirklichung sind unsere Düfte eine persönliche Angelegenheit und so sind wir froh, sie Ihnen präsentieren zu können."

Vor über 10 Jahren zog Jan Vilhelm Ahlgren, der in Schweden zur Welt kam – sein Vater Schwede, die Mama Amerikanerin – von seiner kleinen Heimatstadt Kalmar in die Seine-Metropole Paris. Nach einigen „Nomaden-Jahren“ in der Fashion-Szene Europas landete er vor drei Jahren in New York, wo er sich nicht nur in die Stadt selbst, sondern auch in ein ganz besonderes Mädchen verliebte – in Polly, heute seine Ehefrau und Partnerin bei Vilhelm Parfumerie.

In New York begann er auch, handgefertigte Ledertaschen zu designen – und dabei kam die Idee auf, dieses Leder mit einem einzigartigen und dauerhaften Duft zu versehen. Bei der Realisierung dieser olfaktorischen Vision lernte er den hochtalentierten Duft-Experten Jerome Epinette kennen. Jan war fasziniert von dieser kreativen Partnerschaft – und mehr noch von der unendlichen Macht von Düften, Emotionen einzufangen und wiederzugeben. Und so entstand aus seiner Liebe für Design und der immer stärker werdenden Leidenschaft für Düfte die Gründung von Vilhelm Parfumerie.

Jan selbst erzählt: „Mein zweiter Vorname Vilhelm stammt von meinem Großvater, dem ich seit meiner frühesten Kindheit voller Bewunderung verbunden bin. In einem Land großgewachsener Männer war er ein wahrer Hüne und die absolute Verkörperung eines makellosen, kultivierten Stils. Geistreich, klug, stets tadellos gekleidet umgab ihn ein unbeschreibliches Charisma. Seine bloße Präsenz versetze jeden Raum sofort in Schwingung. Vilhelm Parfumerie ist eine Hommage an all diese Erinnerungen und die stilvolle Eleganz, den Glamour jener Ära – übersetzt in einer zeit-gemäßen, modernen, ästhetischen und olfaktorischen Sprache.“

 

dear pollydo not disturb

 morning chess

 

 

Le Parfum Wien 1., Petersplatz 3, Tel. +43 1 535 39 39

instagram iconfacebook icon

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen